02.10.2023 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Jusos lehnen stationäre Kontrollen an Schweizer Grenze ab

 

Die Juso-Kreisverbände entlang der Schweizer Grenze äußern sich besorgt über die Aussagen aus der CDU, stationäre Grenzkontrollen zur Schweiz einzuführen. Zuletzt hatte dies Unions-Fraktionschef Friedrich Merz in der Generaldebatte zum Bundeshaushalt 2024 gefordert. Mit dem Schweizer Beitritt zum Schengenraum sind die stationären Grenzkontrollen im Personenverkehr seit dem 12.12.2008 abgeschafft. Die Juso-Kreisverbände Bodensee, Konstanz, Lörrach, Schwarzwald-Baar und Waldshut zeigen sich daher irritiert über die Aussagen aus der CDU, die stationären Grenzkontrollen wiedereinzuführen.

12.10.2022 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Jusos fordern, „ÖPNV gehört auch aufs Wasser“

 

Die Juso-Kreisverbände Konstanz und Bodenseekreis fordern vom Land Baden-Württemberg, den Schiffsverkehr auf dem Bodensee als ÖPNV anzuerkennen. Der Katamaran zwischen Friedrichshafen und Konstanz, sowie die Fähren Konstanz - Meersburg und Friedrichshafen - Romanshorn sollen dadurch auch in den bwTarif aufgenommen werden. Bei den Kursschiffen der Bodensee-Schiffsbetriebe fordern die Jusos das Land auf zu prüfen, inwiefern einzelne Verbindungen als ÖPNV gefördert werden und in den bwTarif aufgenommen werden können. Außerdem soll für alle Verbindungen geprüft werden, auf welche Weise Verbundfahrscheine, der an den See angrenzenden Verkehrsverbünde im Tarifverbund gelten können.

21.09.2022 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Jusos lehnen Einführung eines kommunalen Ordnungsdienstes ab

 

Die Stadt Friedrichshafen plant für die Gemeinderatssitzung am 26.09.2022 eine Grundsatzentscheidung zur Einführung eines kommunalen Ordnungsdienstes (KOD). Wir lehnen eine solche Einführung ab. Unsere Pressemitteilung im Wortlaut:

08.03.2022 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Kundgebung für Solidarität mit der Ukraine in Überlingen

 
SharePic zur Solidaritätskundgebung mit der Ukraine

Die Jusos Bodenseekreis veranstalten gemeinsam mit weiteren politischen Jugendorganisationen aus dem Bodenseekreis eine Kundgebung zur Solidarität mit der Ukraine in Überlingen. Diese findet am Mittwoch, den 09. März 2022 um 19 Uhr auf dem Landungsplatz in Überlingen statt.

Bitte vergesst eure FFP2-Maske nicht und haltet euch an den Abstand von 1,5 Metern.

27.02.2022 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Kundgebung für den Frieden in der Ukraine

 
SharePic zur Solidaritätskundgebung mit der Ukraine

#westandwithukraine

Wir Jugendorganisationen und demokratischen Parteien in Friedrichshafen und am Bodensee, machen uns stark für Solidarität mit der Ukraine.

Dazu findet am Montag, den 28.02., um 18 Uhr, eine Kundgebung auf dem Adenauerplatz in Friedrichshafen statt.

Bringt gerne Fahnen, Poster etc. mit und denkt an eure FFP2-Maske!

11.04.2021 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Jusos und Julis: „Grün-Schwarz ist Fünf Jahre Weiter-So“

 

Die Jusos und Jungen Liberalen in der Region Bodensee-Ravensburg zeigen sich in einem gemeinsamen Statement enttäuscht über die Entscheidung der Grünen und sehen die Neuauflage von Grün-Schwarz als verpasste Chance.

07.10.2019 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Was ist Hartz IV? - Hartz IV überwinden?

 

Ende 2018, Anfang 2019 war in der Presse vielfach zu vernehmen: „Hartz IV überwinden!“. Doch was soll an die Stelle der Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch 2. Buch (SGB II) treten? Welche Alternative gibt es und benötigen wir eine solche überhaupt? Vorab gilt es jedoch sich klar zu machen, was Hartz IV ist, wie es funktioniert und welche Idee mit welchen Effekten diesem Leistungssystem zugrunde liegt.

26.09.2019 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

"Ländlicher Raum mit Zukunft"

 

Stadt und Land stehen sich scheinbar immer stärker gegenüber: Wirtschaftsstarke, innovative und teure Metropolen und abgehängte, eher wirtschaftsschwache ländliche Regionen. Auch der Bodenseekreis ist eher ländlich geprägt. Aber ist diese gängige Beschreibung überhaupt zutreffend? Vor welchen Herausforderungen steht der ländliche Raum? Und wie muss eine soziale und ökologische Politik für das Land aussehen?

Darüber wollen wir am Dienstag, den 1. Oktober ab 17:30 Uhr im Dorfkurg in Friedrichshafen (König-Wilhelms-Platz 2) mit Jonas Nicolas Weber, Landtagsabgeordneter der SPD und Mitglied im Ausschuss für ländlichen Raum, diskutieren. Er wird uns erklären, wie wir den ländlichen Raum nicht nur fördern, sondern einen ländlichen Raum mit Zukunft gestalten können.

Wir freuen uns auf dich!

04.09.2019 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Wir schreiben ein sozial-ökologisches Programm!

 

Wir Jusos wollen ein sozial-ökologisches Programm für den Bodenseekreis schreiben!
Die Politik im Bodenseekreis muss das Thema Nachhaltigkeit stärker ins Zentrum stellen - und zwar sozial gerecht. Deshalb arbeiten wir in den kommenden Monaten an einem Programm, dass eine soziale und ökologische Vision für unsere Region entwirft.

Am Mittwoch, den 11. September wird uns dazu ab 19 Uhr in der Rampe in Überlingen (Nußdorfer Straße 100) der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Norbert Zeller uns einen Überblick über die Umweltpolitik des Bodenseekreises geben und mit uns über die ökologischen Defizite in unserer Region sprechen. Mit ihm können wir auch bereits über Ideen diskutieren, die in unser Programm einfließen könnten.

Du willst mitarbeiten? Dann komm vorbei - du musst kein Juso-Mitglied sein. Nur gemeinsam können wir den Bodenseekreis moderner und nachhaltiger machen.

Wir freuen uns auf dich!

13.07.2019 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Jusos Bodenseekreis fordern Belebung Friedrichshafens

 

Die aktuelle Diskussion um die Verlegung zweier Freiluft-Konzerte in das Graf-Zeppelin-Haus (GZH) bewegt die Jusos im Bodenseekreis.

Dass die beiden Konzerte aufgrund der Klageandrohung zweier Anwohner in das GZH verlegt werden, halten die Jusos Bodenseekreis für nicht verhältnismäßig. "Wir halten den Mehrwert, den die Konzerte für die Menschen und durch die Belebung der Stadt mit sich bringen, für bedeutsamer als die Interessen zweier Einzelpersonen“, so Insa Knickrehm, stellv. Kreisvorsitzende.

TERMINE

01.08.2024, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
öffentlich
Öffentliche Mitgliederversammlung
wird noch festgelegt

05.09.2024, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
öffentlich
Öffentliche Mitgliederversammlung
wird noch festgelegt

Alle Termine

Mitglied werden

SPD im Bund

SPD im Bodenseekreis

SPD im Land

Gebührenfreie Kitas

Online-Monitor

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Bei vielen Benutzern gleichzeitig kann es leider zu verzögertem Bildaufbau kommen. Wir bitten um Verständnis.