Luca Baumann ist neuer stellv. Landesvorsitzender der Jusos Baden-Württemberg

Veröffentlicht am 27.06.2019 in Aktuelles

Luca Baumann aus dem Kreisverband Bodensee ist bei der Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Baden-Württemberg am 21. Juni in Sindelfingen zum stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt worden. Baumann erreichte dabei das beste Ergebnis aller Kandidierenden.

„Ich freue mich auf die Herausforderung und meine zukünftige Arbeit im Landesvorstand der Jusos Baden-Württemberg. Die Sozialdemokratie hat Zukunft, wenn wir Jusos die Zukunft der Sozialdemokratie sind“, so Baumann. Er werde dabei einen besonderen Schwerpunkt auf die Themen Bildung und Integration legen: „Baden-Württemberg muss sich endlich als Einwanderungsland begreifen und sein Bildungssystem gerecht und zukunftsfähig gestalten. Davon hängt unsere Zukunft als Wirtschafts- und Innovationsstandort ab.“

Luca Baumann stammt aus Friedrichshafen, studiert an der Universität Konstanz und ist seit 2015 Mitglied der SPD. Der 21-jährige ist ebenso Kreisvorsitzender der Jusos Bodenseekreis und stellv. Ortsvereinsvorsitzender in Friedrichshafen.

 

Homepage Jusos Bodenseekreis

Mitglied werden

Gebührenfreie Kitas

SPD im Bund

SPD im Land