Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz im Süden bei Jasmina Brancazio

Veröffentlicht am 10.02.2021 in Pressemitteilungen

Der Bundesfinanzminister und Vize-Kanzler Olaf Scholz kommt digital an den Bodensee. Dabei besteht die Möglichkeit, den SPD-Kanzlerkandidaten gemeinsam mit den SPD-Landtagskandidaten Jasmina Brancazio (Bodenseekreis),  Petra Rietzler (Konstanz-Radolfzell) und Hans-Peter Storz (Singen-Hegau) am Freitag, den 12. Februar ab 19:30 Uhr Live und direkt zu erleben – und das digital im eigenen Wohnzimmer.

Zu Beginn wird es einen Input geben, bei dem Olaf Scholz nur auf aktuelle Entwicklungen eingeht und skizziert, welche Verbesserungen die SPD in der Bundesregierung für die Menschen erreicht. Der SPD-Kanzlerkandidat spricht dabei allerdings auch über die Vision der SPD für die Zukunft unseres Landes und Herausforderungen für die Gesellschaft. Anschließend können die Bürgerinnen und Bürger Fragen und Anregungen an Olaf Scholz und die SPD-Landtagskandidaten rund um den See richten. Die SPD zeigt damit erneut, dass sie Politik auf Augenhöhe betreiben will und Wert auf den direkten Austausch mit den Menschen legt. Dass dies bedingt durch die Corona-Pandemie nicht im direkten, persönlichen Beisammensein möglich ist, bedauern die Sozialdemokraten am See. Mit der digitalen Durchführung wollen die SPD-Kreisverbände Konstanz und Bodenseekreis allerdings ihrer Verantwortung in Zeiten der Pandemie gerecht werden. Durch Umsetzung eines digitalen „Townhall“-Formats, also einer digitalen Zusammenkunft mit Spitzenpolitikern, wird Politik allerdings auch digital persönlich erlebbar. Die SPD-Landtagskandidaten Brancazio, Storz und Rietzler freuen sich über den Rückenwind von Olaf Scholz in der heißen Phase des Landtagswahlkampfs. „Wir haben den Anspruch, die Anliegen unserer wunderschönen Bodensee- und Hegau-Region hör- und sichtbar zu vertreten. Dass der Bundesfinanzminister und Kanzlerkandidat sich nun die Zeit nimmt, mit uns über Herausforderungen unserer Region zu sprechen und diese Anliegen aufzugreifen, zeigt, dass die SPD vor Ort die politische Kraft ist, die uns in Berlin und Stuttgart Gehör verschaffen kann“, erklären Storz, Brancazio und Rietzler gemeinsam. Die Teilnahme ist über den Link bit.ly/Olaf-Scholz-online-treffen möglich. Die Zugangsdaten können aber auch per E-Mail unter mitreden@spdbodensee.de abgerufen werden. Über www.sli.do/81088 besteht außerdem die Möglichkeit, im Vorfeld Fragen einzureichen, die Olaf Scholz und die Landtagskandidaten direkt beantworten. „Wir haben als SPD mit Olaf Scholz nicht nur im Krisenmanagement enorm viel für die Menschen erreichen können. Nicht nur die Grundrente, Stärkung von Familien und Entlastung niedriger Einkommen. Auch eine Stärkung des Kurzarbeitergelds, der Einstieg in die Transformation hin zu einer nachhaltigeren, innovativen Wirtschaft und mehr Geld für KiTas und die digitale Bildung zeigen: wir arbeiten mit Hochdruck daran, Jobs zu erhalten und die Grundlage für neue zu schaffen, in Bildung zu investieren und unsere Lebensgrundlage trotz der Bedrohung des Klimawandels zu erhalten“, so die SPD-Landtagskandidaten einhellig. „Olaf Scholz steht für Verlässlichkeit und hat trotzdem immer visionär Themen, wie den Mindestlohn und mehr bezahlbares Wohnen vorangetrieben. Er ist der richtige Kanzler für die Zukunft unseres Landes“.

 

Homepage SPD Bodenseekreis

Mitglied werden

Gebührenfreie Kitas

SPD im Bund

SPD im Land