Herzlich Willkommen bei der SPD im Salemertal.

Wir stehen für ein soziales Miteinander und wollen die Zukunft unserer Gemeinden verantwortungsvoll mitgestalten. Wir laden Sie herzlich ein uns kennenzulernen — entweder bei einer unserer öffentlichen Veranstaltungen, oder im direkten Kontakt mit uns. Auch für Anregungen haben wir immer ein offenes Ohr.

Wir gratulieren Arnim Eglauer und Fritz Baur zur Wiederwahl in den Gemeinderat Salem.

 

22.10.2019 in Fraktion von SPD Bodenseekreis

Klausur der Kreistagsfraktion

 
Hinten: Jan Zeitler, Boris Mattes, Dieter Stauber. Vorne: Ingrid Sauter, Norbert Zeller, Britta Wagner

Die SPD-Kreistagsfraktion befasste sich auf ihrer Klausurtagung schwerpunktmäßig mit dem Haushalt 2020 sowie den Ergebnissen der Jugendkonferenz Bodenseekreis 2019.

Mit drei Anträgen greift die SPD-Kreistagsfraktion aktuell die Anregungen und Vorschläge der Jugendkonferenz auf, deren Ergebnisse erst kürzlich im Kreistag vorgetragen wurden.

19.10.2019 in Fraktion von SPD Bodenseekreis

SPD-Politiker beim Weltmarktführer IHSE in Oberteuringen

 

Baff erstaunt war die SPD-Delegation, darunter der Bundestagsabgeordnete Martin Gerster und SPD-Fraktionsvorsitzender Norbert Zeller,  dass in Oberteuringen ein Weltmarktführer mit etwa 100 Beschäftigten beheimatet ist, gegründet vor 35 Jahren in einer Garage in Ailingen.

07.10.2019 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Was ist Hartz IV? - Hartz IV überwinden?

 

Ende 2018, Anfang 2019 war in der Presse vielfach zu vernehmen: „Hartz IV überwinden!“. Doch was soll an die Stelle der Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch 2. Buch (SGB II) treten? Welche Alternative gibt es und benötigen wir eine solche überhaupt? Vorab gilt es jedoch sich klar zu machen, was Hartz IV ist, wie es funktioniert und welche Idee mit welchen Effekten diesem Leistungssystem zugrunde liegt.

06.10.2019 in Pressemitteilungen von SPD Bodenseekreis

SPD-Chef informiert sich über Situation der Berufsfischer

 

Dieser Tage hat sich der Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD Baden-Württemberg, Andreas Stoch, mit Vertretern des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg, des Verbands Badischer Berufsfischer am Bodensee und des Angelsportvereins Konstanz in Immenstaad über die aktuelle Situation am See ausgetauscht. Im Hotel Heinzler wurde deutlich, welch tiefgreifende Auswirkungen die anhaltenden Veränderungen auf den Fischbestand und damit auf die Fischerei, die Gastronomie und den Tourismus am See haben.

01.10.2019 in Kreisverband von SPD Bodenseekreis

Andreas Stoch fordert soziale Klimapolitik

 
Rainer Röver (Kreisvorsitzender, links) und Andreas Stoch (Landesvorsitzender)

Auf der Kreisdelegiertenkonferenz der SPD Bodenseekreis forderte der Landesvorsitzende Andreas Stoch neben einer Mobilitätswende eine soziale Klimapolitik. Die Menschen seien vom Klimapaket enttäuscht, jedoch habe die SPD mehr erreicht, als vor zwei Jahren noch mit der Union möglich gewesen sei.

Mitglied werden

Gebührenfreie Kitas

SPD im Bund

SPD im Land